Alles was du wissen musst

Das PzGrenBtl 402

Das Panzergrenadierbataillon 402 ist eine am 27.03.2016 gegründete ArmA 3 Gemeinschaft, die sich selbst das Ziel gesetzt hat die Panzergrenadiertruppe der Bundeswehr, so realgetreu wie es ArmA 3 zulässt, darzustellen.
Dabei begrenzen wir uns nicht nur auf das Panzergrenadierwesen, sondern spielen auch, andere Truppengattungen.
Unser Fokus bleibt, wie gehabt, bei der realistischen Darstellung dieser Truppengattungen.

Aber nutzt ihr auch den Marder?

Gliederung PzGrenBtl 402

Alt

Das Panzergrenadierbataillon 402 besteht aus 5 Kompanien. Darunter die 1. Kompanie als Stabs- und Versorgungskompanie, die drei “Kampf”-Kompanien und die 5. Kompanie, welche als Ausbildungskompanie eingesetzt wird. Von diesen spielen wir lediglich die 2. Kompanie.

Als reinrassige Kampfkompanie erfüllt die 2. Kompanie “grenadiertypische” Aufgaben und ist für jede mögliche Aufgabe geeignet. Ihre Schwesterkompanien tauchen zu gegebenem Anlass und bspw. zur Lagedarstellung in Missionen auf. Die 2. Kompanie gliedert sich in die Kompanieführungsgruppe und drei Panzergrenadierzüge.

Die Panzergrenadierzüge gliedern sich in einen Zugtrupp und drei Panzergrenadiergruppen. Ausgestattet sind diese mit dem Schützenpanzer Marder 1A5. Die Sollstärke beträgt 36 Soldaten.

ZUGTRUPP
Der Zugtrupp besteht aus neun Soldaten. Geführt wird der Zug und Zugtrupp durch den Zugführer. Der Zugführer führt im Schwerpunkt, sollte er nicht absitzen führt der Zugtruppführer den Schützentrupp. Der Zugtrupp unterstützt den Zugführer beim Führen seines Zuges, daher weicht dieser in seiner Zusammenstellung von den restlichen Panzergrenadiergruppen ab.

PANZERGRENADIERGRUPPE
Die Panzergrenadiergruppe besteht, wie der Zugtrupp, aus neun Soldaten. Dabei führt die 1. und 3. Gruppe des Zuges, zur Steigerung des Kampfwertes gegen gepanzerte Ziele, einen Panzerabwehrlenkflugkörper MILAN mit. Eingesetzt wird dieser entweder abgesessenen im Schützentrupp oder aufgesessen vom Schützenpanzer Marder.

Wie bei der Bundeswehr, aber wir haben die Ausrüstung

Ausbildungen & Missionen

Alt

Missionen

Um unseren Ansprüchen an Realitätsnähe und Qualität gerecht zu werden und umzusetzen betreiben wir einen umfangreichen Aufwand, uns über feindliche Gliederungen und Taktiken zu informieren. Kernaspekt dabei sind u.a. Gemeinschaftsübergreifende Coop Missionen, wobei die KI, soweit möglich, realgetreu agiert.

Ausbildungen

Damit wir das Panzergrenadierwesen realistisch darstellen können, durchläuft jedes Mitglied eine Grundausbildung. Zudem bieten wir mehrere Fortbildungen und Spezialgrundausbildungen an. Mitglieder die besonders daran interessiert sind zu führen durchlaufen zusätzliche Ausbildungen damit diese, im Sinne der übergeordneten Führung, selbstständig handeln können.

Alt
Wie kann ich mitmachen?

Die Bewerbung

  • Informieren
  • Kontaktaufnahme
  • Gespräch
  • Mitmachen

Du willst mit uns reden?

Kontaktiere Uns

s1@pzgrenbtl402.de

ts.pzgrenbtl402.de